Lösungen bei Fragen zum Arbeitsrecht

Die Regelungen des Arbeitszeitrechts nehmen im Sozialbereich einen gewichtigen Stellenwert ein. So müssen z.B. für einen wirtschaftlich optimierten Personaleinsatz die Vorgaben und Möglichkeiten der einschlägigen Arbeitszeitverordnungen, des Arbeitszeitgesetzes sowie der Tarifverträge bzw. Arbeitsvertragsrichtlinien (AVR) nicht nur angewandt, sondern auch ausgeschöpft werden.

Schon kleine Fehler bei der Anwendung der Regelwerke in der betrieblichen Praxis können zu Arbeitsgerichtsprozessen führen. Dies gilt es durch kompetente Beratung und rechtliche Absicherung zu vermeiden.

 

Auch im Rahmen der betriebswirtschaftlichen Beratung tauchen immer wieder rechtliche Fragestellungen auf, die es zu lösen gilt. Wegen der weitreichenden Auswirkungen von juristisch geprägten betrieblichen Neuerungen und der alles entscheidenden Frage nach der rechtlichen Durchsetzbarkeit unserer Vorschläge sichern wir unsere Gutachten auch unter juristischen Gesichtspunkten ab. Unser Leistungsumfang bleibt aber nicht auf die schriftlich erfolgte Absicherung unserer Vorschläge begrenzt, sondern wir bieten Ihnen bei der Umsetzung unserer Gutachten in die Praxis beratende Hilfe vor den entsprechenden Gremien wie Betriebs- und Personalräten, Bereichsausschüssen, Kostenträgern etc.

 

Den Aufgabenstellungen der betrieblichen Praxis folgend sind wir neben gesellschaftsrechtlichen Problemen wie z.B. bei Ausgliederungen von Teilbereichen aus der Vereinsstruktur in eine GmbH und bei öffentlich-rechtlichen Fragestellungen schwerpunktmäßig im Bereich Arbeitsrecht tätig. Hierbei schöpfen wir aus einem reichhaltigen in Jahren gewachsenem Erfahrungsschatz sowohl an Individual- als auch kollektivem Arbeitsrecht.

 

Als ein ausschließlich für den Bereich der Gesundheitsfür- und vorsorge tätiges Beratungsunternehmen sind wir zur Lösung solcher Probleme spezialisiert auf die in diesem Bereich angewendeten Tarifverträge (u.a. TVöD, DRK-TVe, AVR / Caritas bzw. Diakonie, ASB-TVe) sowie die in diesem Bereich üblichen anderen arbeitsrechtlichen Grundlagen individual- und kollektivrechtlicher A

Es stehen hier gegenwärtig folgende Schwerpunktthemen zur Auswahl:

 

Informationen zur Ausgestaltung der Arbeitszeit 
Informationen zum Arbeitsrecht 
Informationen rund um den Rettungsdienst 
Informationen für Soziale Dienste


Begutachtungsschwerpunkte:

Arbeitsrecht:

Rechtskonforme Umsetzung der insbesondere im Rettungsdienst zur Anwendung kommenden Tarifverträge (z.B. TVöD, DRK-TV) und Arbeitsvertragsrichtlinien (AVR / Caritas, AVR / Diakonie, AVR-J)
Fragen zu kollektivrechtlichen Normen (insbes. BetrVG, MVG.EKD)

 

ORGAKOM Gruppe 76337 Waldbronn - Deutschland

© copyright 1987 - 2018 ORGAKOM: Gruppe. Alle Rechte vorbehalten.  Datenschutz Recht auf Löschung Haftungsausschluss Impressum