Milindo + Commodities

Logo-Bild


Im Ermlisgrund 20-24
76337 Waldbronn
Germany

Tel   +49 7243 5646-0
Fax  +49 7243 5646-24

E-Mail senden

 

Blick in eine neue Manganerzmine in Asien

Manganerz (Manganese Ore)

Mangan ist wegen seiner hohen Affinität zu Schwefel und Sauerstoff sowie seiner werkstoffverbessernden Eigenschaften von hoher Bedeutung für die Metallinustrie.  Ca. 90% bis 95% des erzeugten Mangans beziehungsweise Ferromangans gehen in die Eisen-, Stahl- und Sonderwerkstoffherstellung. Das größte bekannte Manganvorkommen liegt in der Kalahari im Norden Südafrikas. Daneben liegen größere Vorkommen in Australien, China, Gabun, Brasilien, der Ukraine, Indien, Thailand und Indonesien. 

 

Fertig aufgearbeitetes Manganerz verpackt in Big Bags

ORGAKOM liefert Manganerz aus Thailand und Indonesien mit einem Mangan-Anteil (Mn) von 44 bis 52 %. Insbesondere in Indonesien sind viele der Mangan-Vorkommen noch völlig unerschlossen. Das Erz hat eine hohe Qualität und wird in den Minen in kleineren Mengen abgebaut und auf eine Materialgröße von 20 bis 100 mm gebrochen. Das dunkelbraune bis schwarz/metallig farbene Erzgestein wird nach der Aufbereitung (brechen) in Big Bags zu je 1 Tonne verpackt und kann dann in Containern mit jeweils 20 Big Bags transportiert werden. Größere Mengen, insbesondere aus Indonesien können auch als Schüttgut verschifft werden.

Nach oben

News

Keine Artikel in dieser Ansicht.

 

ORGAKOM Gruppe 76337 Waldbronn - Deutschland

© copyright 1987 - 2018 ORGAKOM: Gruppe. Alle Rechte vorbehalten.  Haftungsausschluss Impressum