Das ORGAKOM Bildungskonzept

Das berufsbegleitende Bildungskonzept der ORGAKOM FührungsAkademie ist für alle, die im Beruf stehen oder sich von zu Hause aus weiterbilden möchten, geradezu ideal. Die Kombination von Lernen im Fernstudium - zeitlich flexibel, wann und wo Sie wollen - mit Ihrer beruflichen Tätigkeit vor Ort gewährleistet eine konsequnte Verknüpfung von Theorie und Praxis. Die Präsenzseminare - zum Vertiefen und Trainieren - unterstützen zusätzlich den Lernprozess. So verbindet sich selbstgesteuertes Lernen ideal mit dem Training und dem Erfahrungsaustausch in der Gruppe - eine wertvolle zusätzliche Chance für einen Blick über den „Tellerrand“. Denn an der ORGAKOM FührungsAkademie als unabhängige Bildungseinrichtung kommen Teilnehmer/-innen aus den unterschiedlichsten Organisationen, Einrichtungen und Unternehmen zusammen und profitieren so gemeinsam von ihren Erfahrungen.

 

Bildungskonzept der ORGAKOM FührungsAkademie

 

Jeder Bildungsgang der einzelnen Bildungsstufen schließt mit einem eigenständigen anerkannten Abschluss ab. Gleichzeitig bildet ein erfolgreich erworbener Abschluss auch das Podest für die nächst höhere Qualifikationsstufe bis hin zum Bachelor-Abschluss, einem staatlich anerkannten Hochschulabschluss.

 

So studieren Sie an der FührungsAkademie

Selbststudienphasen

In den Selbststudienphasen lernen Sie ganz flexibel nach Ihren persönlichen Vorlieben, d. h. wann und wo Sie Lust und Zeit haben. Sie erhalten jeden Monat ein Fachwissen-Skript, das fundiert aktuelles Wissen zu jeweils einem Themenschwerpunkt darstellt und Sie Schritt für Schritt im Thema voran führt.

Sog. Selbaktualisierungsfragen am Ende eines jeden Kapitels helfen Ihnen, das Gelesene zu wiederholen, zu reflektieren und zu behalten. Dazu erhalten Sie ein sog. Kompetenz-Trainig mit Testfragen, Aufgabenstellungen und Fallstudien. Diese bearbeiten Sie auf Basis des Skriptes. Sie vertiefen und üben damit das erarbeitete Fachwissen und übertragen es in die Arbeitpraxis. Damit Ihnen das Lernen leicht fällt, legen wir Wert auf eine didaktisch fundierte Aufarbeitung der Inhalte und eine Gestaltung, die den Lernprozess aktiv unterstützt.

 

Lernkontrolle

Am Ende der Bearbeitungszeit schicken Sie uns Ihr Kompetenz-Training zur Beurteilung zurück. Erfahrene Fachleute und Pädagogen werten Ihre Arbeit aus und senden sie mit einem persönlichen Kommentar und einer Punktebewertung an Sie zurück. Mit jeder Auswertung erhalten Sie eine kontinuierliche Rückmeldung über Ihre eigene Leistung sowie über das Niveau des gesamten Kurses – so sind Sie jederzeit im Bilde, wo Sie mit Ihren Leistungen stehen.

 

Präsenzphasen

Vierteljährlich finden 2-4-tägige Seminare im ORGAKOM Studienzentrum statt. Hier treffen Sie sich regelmäßig mit anderem Teilnehmer/innen Ihres Kurses. In den Seminaren

• klären Sie Ihre Fragen,
• besprechen Sie wichtige grundlegende Inhalte,
• vertiefen Sie gezielt Ihr Wissen und Verständnis,
• transferieren Sie Fachwissen in die Praxis und 
• bereiten sich auf Prüfungen vor.

Außerdem tauschen Sie Erfahrungen aus, schauen über den "Tellerrand" Ihrer Einrichtung hinaus, lösen Fallbeispiele, üben und diskutieren mit den Dozenten.

So verbinden Sie in unseren Bildungsgängen die Flexibilität des Fernstudiums mit den Vorteilen von Präsenzunterricht, Seminararbeit und festen Lerngruppen.

 

 

Lernen mit dem iPad

Ihr Fernstudium erhalten Sie auf Wunsch und ohne Mehrkosten auch in einer speziell für das Lernen auf dem iPad aufbereiteten Version. Sie können dabei alle Lehrunterlagen unmittelbar auf dem iPad bearbeiten und können natürlich alle iPad-spezifischen Funktionen nutzen. Zur Anzeige ausführlicherer Informationen klicken Sie auf das nebenstehende Bild mit dem iPad. 

 

Das ORGAKOM-Diplom

Zum erfolgreichen Abschluss Ihres Bildungsgangs absolvieren Sie entsprechend der jeweiligen Prüfungsordnung eine schriftliche Prüfung, schreiben Ihre Diplomarbeit und legen eine mündliche Abschlusssprüfung ab. Darin zeigen Sie, was Sie gelernt haben.

Für Ihre Diplomarbeit wählen Sie selbst ein praxisnahes Thema aus Ihrem Arbeitsbereich, das mit dem Themenkatalog des jeweiligen Bildungsgangens korrespondiert. Die Prüfungen erfolgen entweder vor einer Prüfungskommission der ORGAKOM FührungsAkademie oder wie im Bildungsgang „Pflegefachwirt/-in IHK“ vor der Industrie- und Handelskammer (Karlsruhe).

 

Aufbau-Studiengang Bachelor

In einem überschaubaren Zeitraster können Sie als Teilnehmer/-in des Bildungsgangs „Sozialbetriebswirt/-in“ im Rahmen des ORGAKOM Bildungskonzepts einen Bachelor-Abschluss erwerben - auch ohne Abitur. Diesen Studiengang führen wir in Kooperation mit der Steinbeis Business Academy, einem Institut der Steinbeis Hochschule Berlin, durch. Die Steinbeis-Hochschule unterhält bundesweit zahlreiche Studienzentren, an denen Sie ebenfalls berufsbegleitend studieren können. Bei Erfüllung der Teilnahmevoraussetzungen können Sie sich bereits während des „Sozialbetriebswirts“ an der Steinbeis Hochschule einschreiben. So werden Ihre im „Sozialbetriebswirt“ erbrachten Studienleistungen und Studienzeiten an der Steinbeis Hochschule anerkannt. 

Haben Sie noch Fragen? Unsere Studienberatung hilft Ihnen gerne weiter. Setzen Sie sich einfach mit unserem Service-Team oder Frau David, der Studienleiterin, in Verbindung.

 


Nach oben

 

ORGAKOM Gruppe 76337 Waldbronn - Deutschland

© copyright 1987 - 2017 ORGAKOM: Gruppe. Alle Rechte vorbehalten.  Haftungsausschluss Impressum